Mutterschutz

Der Schutz der Gesundheit und des Lebens von Mutter und Kind ist im Mutterschutzgesetz (PDF-Datei) geregelt. Werdende Mütter dürfen in den letzten acht Wochen vor der voraussichtlichen Entbindung (Achtwochenfrist) nicht beschäftigt werden. Vor der 32. Schwangerschaftswoche kann bei Vorliegen von gesundheitlichen Freistellungsgründen ein vorzeitiger Mutterschutz beantragt werden.


Alle Kassen
Adamgasse 9 (1. Stock)
6020 Innsbruck
Lageplan & Anfahrt

0512 57 43 54 (Tel)
0512 57 43 54 40 (Fax)
office@ordination-krause.at
Montag:
geschlossen

Dienstag:
14:00 bis 18:00

Mittwoch:
14:00 bis 18:00

Donnerstag:
09:00 bis 11:00
15:00 bis 20:00

Freitag:
09:00 bis 11:00
15:00 bis 20:00

Samstag:
09:00 bis 15:00

Startseite | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss | Partner & Links